Österreichischer Musiktheaterpreis

Österreichischer Musiktheaterpreis

Die Teilnahmebedingungen

Wer darf teilnehmen

Teilnahmeberechtigt sind alle darstellenden Künstlerinnen und Künstler an den österreichischen Stadt-, Landes- und Bundestheatern entsprechend der jeweiligen Kategorien, die über und von ihren Theatern eingereicht werden. Jedes Theater ist berechtigt je eine Nominierung pro Kategorie einzureichen. 

Für die Kategorien Beste weibliche/männliche Hauptrolle und Beste weibliche/männliche Nebenrolle werden Ausschnitte einer Produktion für die Bewertung herangezogen.

In den Kategorien Beste/r Regisseur/in, Beste/r Nachwuchskünstler/in, Beste Produktion, Beste musikalische Leitung, Beste Ausstattung, Beste Ballettproduktion werden die Leistungen in einer Gesamtproduktion bewertet.

Die Jurybewertungen werden an einen Notar übermittelt und erst am Veranstaltungsabend veröffentlicht.