Österreichischer Musiktheaterpreis

Österreichischer Musiktheaterpreis

Die Gewinner

Die PreisträgerInnen 2016 sind: 

Weibliche Hauptrolle 
Theater an der Wien I Diana Damrau I Leila I Les pecheurs de perles 
 
Männliche Hauptrolle mit freundlicher Unterstützung von Gösser 
Oper Graz I Yosep Kang I Arnold I Wilhelm Tell 
 
Weibliche Nebenrolle mit freundlicher Unterstützung von la pura      
Theater an der Wien I Angelika Kirchschlager I Valerie I Geschichten aus dem Wienerwald 
 
Männliche Nebenrolle 
Volksoper I Christian Graf I böse Hexe des Westens I Der Zauberer von Oz 
 
Weibliche Nachwuchskünstlerin mit freundlicher Unterstützung von Maxima 
Salzburger Landestheater I Hannah Bradbury I Lisa I La Sonnambula  
 
Männlicher Nachwuchskünstler 
Volksoper I David Sitka I Onkel Präsident 
 
Regie mit freundlicher Unterstützung der Stadt Wien 
Tiroler Landestheater I Bruno Klimek I Adriana Lecouvreur  
 
Gesamtproduktion 
Oper Graz I Die tote Stadt 
 
Ballettproduktion 
Tiroler Landestheater I Marie Stockhausen I Charlie Chaplin 
 
Musikalische Leitung 
Tiroler Landestheater I Francesco Angelico I Adriana Lecouvreur 
 
Ausstattung mit freundlicher Unterstützung von Hotel Imperial 
Stadttheater Klagenfurt I Anouk Dell' Aiera I Dialogues des Carmelites  
 
Sonderpreis KRONE  Musical Preis   
Mark Seibert I Colloredo I Mozart 
 

Sonderpreis Bestes Orchester mit freundlicher Unterstützung der MRG Metzger Realitäten 
Wiener Staatsopernorchester 

Sonderpreis Bestes Festival 
Opernfestspiele St. Margarethen 

 
Sonderpreis ORFIII Medienpreis 
Dmitri Hvorostovsky 

Sonderpreis Lebenswerk 
Zubin Mehta

 

 

Preisträgerinnen und Preisträger Österreichischer Musiktheaterpreis 2015

Lebenswerk

Neil Shicoff

Bestes Festival

Wiener Festwochen | Markus Hinterhäuser

Beste Ausstattung

Ronacher | Peter J. Davison (Bühne) / Uta Loher & Conny Lüders (Kostüm) | Der Besuch der alten Dame    

Theater an der Wien  | Gideon Davey | Platée

Beste Ballettproduktion

Theater an der Wien | Hamburg Ballett/John Neumeier | Die Kameliendame

Beste Gesamtproduktion

Volksoper Wien | Sweeney Todd

Beste männliche Hauptrolle

Bühne Baden | Jochen Schmeckenbecher | Don Quixote/Cervantes | Der Mann von la Mancha

Beste männliche Nebenrolle

Theater an der Wien | Bo Skovhus I Nick Shadow | The Rake's Progress

Bester männlicher Nachwuchs

Salzburger Landestheater | Alexey Birkus | Gremin | Eugen Onegin

Beste musikalische Leitung

Volksoper Wien | Hans Graf | Feuersnot

Beste Regie

Theater an der Wien | Damiano Michieletto | Idomeneo

Beste weibliche Hauptrolle

Tiroler Landestheater | Jennifer Maines | Kundry | Parsifal

Beste weibliche Nebenrolle

Landestheater Linz  | Bernadett Fodor | Erda | Das Rheingold

Bester weiblicher Nachwuchs

Oper Graz | Dshamilja Kaiser | Leonor de Guzman | La Favorite

Sonderpreise

ORFIII Preis | Piotr Beczala

Krone Musicalpreis | Uwe Kröger

 

 

Das sind die Gewinner des Österreichischen Musiktheaterpreises 2014:


Beste männliche Hauptrolle
Lars Woldt | Volksoper Wien | Der Wildschütz | Baculus

Beste weibliche Hauptrolle
Tatjana Larina | Vorarlberger Landestheater | La Traviata | Violetta

Beste männliche Nebenrolle
Florian Boesch | Theater an der Wien | Radamisto | Tiridate

Weibliche Nebenrolle - 2 Gewinner
Johanna Arrouas | Bühne Baden | Im Weißen Rössl | Klärchen
Anna Prohaska | Theater an der Wien | Fidelio | Marzelline

Musikalische Leitung
Bertrand de Billy | Theater an der Wien | Mathis der Maler

Beste Ausstattung
Hans Schavernoch (Bühne)/Yan Tax (Kostüme | Raimund Theater/Ronacher | Elisabeth

Beste Ballettproduktion
Stephan Thoss | Volksoper Wien | Blaubarts Geheimnis

Beste Regie
David Pountney | Landestheater Linz | Spuren der Verirrten

Beste Nachwuchskünstlerin
Nadezhda Karyazina | Salzburger Landestheater

Beste Gesamtproduktion
Mathis der Maler | Theater an der Wien

Lebenswerk
Edita Gruberova

ORFIII Publikumspreis
André Schuen

Bestes Festival 2014
Wiener Festwochen | Markus Hinterhäuser

Lebenswerk
KS Neil Shicoff

2013

Das sind die Gewinner des Österreichischen Musiktheaterpreises 2013:

Beste Männliche Hauptrolle:
Volksoper Wien | Salome | Jochanaan | Sebastian Holecek

Beste Weibliche Hauptrolle:
Theater an der Wien | Les Contes d'Hoffmann | 4 Frauen | Marlis Petersen

Beste Weibliche Nebenrolle:
Volksoper Wien | Die spinnen, die Römer! | Domina | Dagmar Hellberg

Beste Männliche Nebenrolle:
Theater an der Wien | Telemaco | Ulisse | Rainer Trost

Beste Regie:
Theater an der Wien | Telemaco | Torsten Fischer

Beste Ausstattung:
Opernhaus Graz | Carmen | Heike Scheele

Beste Musikalische Leitung:
Opernhaus Graz | Elektra | Johannes Fritzsch

Beste Ballettproduktion:
Volksoper Wien | Carmina Burana
Tiroler Landestheater | Frida Kahlo - Pasión por la vida

Beste Gesamtproduktion:
Theater an der Wien | The Turn of the Screw

Bester Nachwuchs:
Opernhaus Graz | Sieglinde Feldhofer